Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seite auswählen

Glaubenssätze sind fest verankerte Überzeugungen, Programme oder Muster. Negative Glaubenssätze generieren inneren Stress, den wir oft erst dann bemerken, wenn unser Körper ein Alarmsignal sendet. Dann fangen wir an, hektisch zu „reparieren“ – anstatt vielleicht besser die damit verbundenen Herzensfragen zu ergründen.

Die gute Nachricht ist, dass wir diese Herzensfragen beantworten und in die Lösung bringen können. Ob tief in unserem Unterbewusstsein verankert oder offensichtlich auf der Oberfläche.

Mit einer sanften Methode wollen wir zusammen mit unserem Kunden zur Hirnwelle der Theta-Frequenz gelangen welche uns Zugang zu unserem innersten Bewusstsein erlaubt. Diese tiefe Empfänglichkeit erlaubt es uns, negative Programme zu identifizieren und eine Veränderung anzustreben – wenn dies erwünscht ist.

Kurz um: Bei einer Thetahealing-Anwendung spüren wir mit dem Klienten zusammen negative Glaubenssätze bzw. Überzeugungen und die damit verbundenen Blockaden auf, transformieren diese, „bezeugen“ schließlich die Löschung der alten Überzeugung und ersetzen es mit einem positiven Glaubenssatz. Diese Neuordnung kann festsitzende Themen lösen oder einen Reinigungsprozess einleiten und somit das innere Gleichgewicht harmonisieren.

Je nach Thematik dauert eine Sitzung zwischen 30 und 60 Minuten. Ob persönlich oder via Skype. Energie kennt keine Grenzen und Distanzen. Um größere Themen vollständig auf allen Ebenen zu beseitigen, raten wir immer zu einer 2 bis 3 Tage späteren Folgesitzung. Da diese Neuordnungen nicht nur seelisch und geistig, sondern auch körperlich „Fuß fassen“ müssen, geben wir unseren Kunden nach jeder Sitzung leicht nachvollziehbare „Hausaufgaben“ an die Hand, um die neuen Informationen in den Zellen nachhaltig zu verankern.

Welche Grundlage steckt hinter dieser Trend-Methode?

Unser Gehirn erzeugt permanent sog. „Hirnwellen“ in verschiedenen Frequenzen. Hierbei unterscheidet man folgende fünf Frequenzbereiche:

  • Delta (0,5-4 Hz) = traumloser Tiefschlaf
  • Theta (4-7 Hz) = sehr tiefe Entspannung, kreative Phase
  • Alpha (7-13 Hz) = entspannter meditativer Wachzustand
  • Beta (13-36 Hz) = Denken, Reden, hohe Konzentration
  • Gamma (über 36 Hz) = höhere geistige Aktivität, geistige Spitzenleistung

Dabei ist es ganz normal, dass unser Gehirn zwischen mehreren Frequenzen hin und her „schaltet“ und es sich auch durchaus in mehreren Frequenzen gleichzeitig befinden kann.

Offen für Veränderungen

Wir nutzen in unseren Anwendungen die Eigenschaften der Theta-Frequenzen. Alternative Wissenschaftler und Zellbiologen haben herausgefunden, dass unser System auf der Theta-Ebene sehr offen für Veränderungen ist und auch eine direkte Verbindung zum Unterbewusstsein besteht. Eine Änderung von belastenden Glaubenssätzen oder gar körperlichen Belastungen ist daher in den meisten Fällen besonders leicht.

Unsere schöpferischen Ur-Kräfte mobilisieren

ThetaHealing® basiert demnach auf spirituell wissenschaftlichen Erkenntnissen und ist dennoch ein meditativer Prozess. Die Begründerin der Methode ThetaHealing®, Vianna Stibal, hat bereits in den 90er Jahren damit begonnen, Menschen darin auszubilden, mit Hilfe der Theta-Ebene Zugang zum höheren Selbst und zu unserer „Schöpferkraft“ zu bekommen. Diese Ebene eröffnet uns die faszinierende Möglichkeit, Neuprogrammierungen „anzuweisen“ und zu „bezeugen“. Wir ThetaHealer® glauben fest daran, dass es eine Anbindung an die schöpferische all-eine Urkraft in jedem Lebewesen und Organismus gibt. Eine Art tiefes Bewusstsein, das uns dazu befähigt, Wohlbefinden auf körperlicher, seelischer und spiritueller Ebene zu erfahren.

In unserem Netzwerk haben Sonja Haug und Käthie Riem eine Ausbildung als ThetaHealing Advanced Instructor und bieten Theta-Behandlungen an – ob persönlich vor Ort oder per Skype/GoToMeeting. Darüber bildet Sonja Haug in Gruppenseminaren ThetaHealer® in den Kursen DNA Basic und DNA Advanced aus.

Mehr Details über ThetaHealing und die Gründerin Vianna Stibal unter www.thetahealing.com

Pin It on Pinterest

Share This